Jetzt Wettbewerbsvorteil durch Maßkleidung SICHERN   Jetzt Vorteil sichern

Sicherheitsschuhe / Sicherheitsstiefel

HomeSicherheitsschuhe / Sicherheitsstiefel

Nicht nur sicher, sondern auch bequem –
Der Sicherheitsschuh und Sicherheitsstiefel

Der Bereich der Sicherheitsschuhe hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt. Die Breite und Tiefe der Sicherheitsschuhe unserer unterschiedlichsten Hersteller richtet sich mehr und mehr auf den optimalen Tragekomfort in Abhängigkeit der jeweiligen Schutzklassifizierung aus.
Der sportliche Trageaspekt eines leichten und optisch ansprechenden Sicherheitsschuhs in den Schutzklassen S1/ S1P sowie S2 ist dabei mehr in den Fokus gerückt. Vorbei sind die Zeiten bei denen Sicherheitsschuhe unbequem und ein lästiger Wegbegleiter im täglichen Arbeitsumfeld waren.
Durch die Verwendung unterschiedlicher Materialien bei der Herstellung der Sicherheitsschuhe nehmen die Robustheit und die Langlebigkeit in hohem Maße zu. Insbesondere die Dämpfung und Atmungsaktivität in Anbetracht der langen Tragezeit werden stetig weiterentwickelt.

 




Sie möchten mehr über Sicherheitsschuhe erfahren?

Dann fordern Sie jetzt IHREN KOSTENLOSEN BERATUNGSTERMIN an!



 

Was bedeuten die Klassifizierungen des Sicherheitschuhs?

Der Bereich der Sicherheitsschuhe ist in verschiedene Schutzklassen eingeteilt, um für jeden Tätigkeitsbereich die richtige Schutzklasse zu definieren. Je nach Tätigkeit und Funktion im Unternehmen sind verschiedene sicherheitsrelevante Ausstattungen gefordert. Diesen werden in den einzelnen Schutzklassen Beachtung geschenkt.


S1 Sicherheitsschuhe

Der S1 Sicherheitsschuh ist die „kleinste“ Schutzklasse der Sicherheitsschuhe. Sie verfügt über alle Grundanforderungen: antistatisch, Energieaufnahme im Fersenbereich, rutschhemmend sowie öl- und kraftsstoffbeständige Sohle nach EN ISO 20345. S1 Sicherheitsschuhe sind ausgestattet mit einer Stahl-, Alu- oder Kunststoffkappe und einem geschlossenen Fersenbereich. Je nach Hersteller verfügen Sie über weitere sicherheitsrelevante Funktionen wie z.B. Reflektoren, Dämpfung im Fersenbereich, etc. Zu beachten ist, dass S1 Sicherheitsschuhe über keinerlei Wasserschutz verfügen, jedoch aufgrund der Verwendung der Materialien sehr angenehm zu tragen sind.

Viele Schuhe dieser Schutzklasse sind oftmals Sandalen und sehr leichte Sicherheitsschuhe. Sie sind deswegen für Mitarbeiter im Innenbereich von Lagerhallen sowie Produktionsunternehmen hervorragend geeignet.

S1P Sicherheitsschuhe

Der S1P Sicherheitsschuh baut auf der Schutzklasse der S1 Sicherheitsschuhe auf. Zusätzlich zur Stahl-, Alu- oder Kunststoffkappe und dem geschlossenen Fersenbereich, verfügen die S1P Sicherheitsschuhe über eine durchtrittsichere Zwischensohle. Gerne gewählt wird diese Variante der Sicherheitsschuhe wenn ein Eindringen von spitzen Gegenständen und Nägeln vermieden werden soll, jedoch der Mitarbeiter die Wahl zwischen einem geschlossenen und einem offenen Sicherheitsschuh hat. Früher waren die durchtrittsicheren Zwischensohlen ausschließlich aus Stahl. Heute wird auch ein metallfreier Durchtrittschutz verwendet, der den Tragekomfort wesentlich angenehmer macht.

S2 – Sicherheitsschuh

Der S2 Sicherheitsschuh ist aufbauend auf den S1 Sicherheitsschuhen die sogenannten geschlossene Variante. Im Gegensatz zu den vorherigen Schutzklassen bieten S2 Sicherheitsschuhe einen gewissen Schutz vor Flüssigkeiten und Nässe. Sie werden deswegen oftmals mit geschlossenen Laschen sowie wasserabweisenden Außenmaterialien angeboten. Je nach Hersteller und verwendeter Materialien schwankt die wasserabweisende Wirkung. Nach Schutzklassifizierung und insbesondere nach der gültigen Norm ist das Eindringen von Wasser und Flüssigkeiten durch das Obermaterial auf 30% innerhalb von 60 min. beschränkt.

S2 Sicherheitsschuhe sind hervorragend geeignet für den Außenbereich, sowie bei Tätigkeiten bei denen ein begrenzter Schutz vor Flüssigkeiten und Nässe notwendig ist.

S3 Sicherheitsschuhe

S3 Sicherheitsschuhe sind als die klassischen Baustellen-Schuhe bekannt. Robuste Verarbeitung, eine durchtrittsichere Zwischensohle, sowie ein guter Schutz vor Wasser und Flüssigkeiten sind die wichtigsten Merkmale dieser S3 Schutzklasse. Sie bieten ein Höchstmaß an Schutz und decken dabei alle sicherheitsrelevanten Bestandteile der S3 Schutzklasse ab. Das Profil der Sicherheitsschuhe ist in der S3 Schutzklasse wesentlich ausgeprägter und bietet damit einen besseren Schutz bei Unwegsamkeiten.

Das Eindringen von Wasser und Flüssigkeiten ist wie beim S2 Sicherheitsschuh vorhanden. Jedoch kommt es im Bereich der wasserabweisenden Wirkung auch auf das Material der Sicherheitsschuhe an, die das Eindringen von Wasser und Flüssigkeiten verhindert.

S4 und S5 Sicherheitsstiefel

Die S4 und S5 Sicherheitsschuhe sind Stiefel, die den Anforderungen der Schutzklasse S1 und S1P bei den Sicherheitsschuhen entsprechen. Insbesondere in der Landwirtschaft, auf Baustellen aber auch im Kanalbau sind solche Sicherheitsstiefel sehr gefragt. Sie bieten einen größtmöglichen Schutz vor Nässe und Schmutz und vereinen dabei die sicherheitsrelevanten Eigenschaften eines Sicherheitsschuhs.

Orthopädische Sicherheitsschuhe

Im Bereich des Aufbaus und der Sonderanfertigung von Sicherheitsschuhen für orthopädische Maßeinlagen und Schuhzurichtungen arbeiten wir eng mit ausgewählten Orthopädie-Schuhtechnikern zusammen. Unseren Kunden bieten wir die Möglichkeit der Auswahl und Anprobe geeigneter orthopädischer Sicherheitsschuhe.
Diverse Hersteller in unserem Sortiment bieten orthopädische Sicherheitsschuhe gemäß BGR 191 an.

BG BAU – Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft – Benutzung von Fuß- und Knieschutz nach BGR 191

Benutzung von Fuß- und Knieschutz BGR 191

Zusätzliche Eigenschaften von Sicherheitsschuhen

Alle Hersteller bieten eine Vielzahl von Sicherheitsschuhen in den unterschiedlichsten Schutzklassifizierungen an. Je nach Bedürfnissen des Kunden bieten diese verschiedene Weiten der Sicherheitskappen, Kunststoff- oder Metallösen, Dämpfungssysteme, hitzebeständige Sohlen, Wärmeisolierung, etc. Dementsprechend legen wir im Hause TEWI großen Wert auf die richtige Beratung beim Kauf der Sicherheitsschuhe.

Lieferscheinverkauf als Serviceleistung für Unternehmen

Zahlreiche Unternehmen bieten Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit den passenden Sicherheitsschuh direkt in unserem Shop zu erwerben. Hierbei haben wir Vereinbarungen hinsichtlich der Schutzklasse sowie der Eingrenzung der Preise mit den Unternehmen getroffen. Der Mitarbeiter erhält von Ihnen einen Berechtigungsschein mit dem entsprechenden Namen und den Hinweis für den Einkauf in unserem Hause. Je nach Präferenz hat er die Möglichkeit zwischen unterschiedlichsten Qualitäten und Preisen zu wählen. Entscheidet sich der Mitarbeiter für einen hochpreisigen Sicherheitsschuh der den vereinbarten Wert übersteigt zahlt er direkt bei uns im Haus die Differenz. Sie erhalten am Ende des Monats eine Sammelrechnung über die gesamten Einkäufe Ihrer Mitarbeiter.

Wir vereinfachen damit die Abläufe in Ihrem Unternehmen und bieten unseren Kunden eine breite Auswahl von mehr als 100 Paar Sicherheitsschuhen in unserem Ladengeschäft sowie Online-Shop und der gesamten Auswahl aus dem Sortiment unserer Hersteller zu wählen.


Aktuelle Produkte der Sicherheitsschuhe und -stiefel …

… finden Sie in unserem Online-Shop


Über uns

Große Rabattaktion - Qualität aus Tradition

Über 80 Jahre Erfahrung in den Bereichen Arbeitskleidung, Berufsbekleidung, Dienstkleidung, Sichheitskleidung und Sonderanfertigungen von Corporate Fashion.

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.: 08:00 - 18:00 Uhr
Sa.: 9:00 - 14:00 Uhr

Ferdinand-Schneider-Straße 16
36043 Fulda

Telefone: + 49 (0) 66 1 94 80 - 0
FAX: +49 (0) 66 1 94 80 - 18
E-mail: info@tewi.de

Das Neuste von TEWI

Die TEWI GmbH & Co. KG ist Hersteller und Händler von Textilien (Arbeitskleidung, Berufsbekleidung,…
21 Sep 2015

Newsletter

SOCIAL MEDIAFacebookTwitterRSS