Jetzt Wettbewerbsvorteil durch Maßkleidung SICHERN   Jetzt Vorteil sichern

Veredelungsprozess

HomeVeredelungsprozess

Vom Standard zur eigenen Firmenkleidung –
Durch individuelle Textilveredelung

Das Bedrucken und Besticken von Textilien stellt für Sie eine individuelle Möglichkeit zur Umsetzung Ihres Corporate Designs dar. Ein wichtiger Faktor im Bereich der Veredelung von Textilien ist hierbei die ausdrucksstarke Darstellung sowie die Schnelligkeit bei der Bearbeitung.
Aufgrund unserer Erfahrungswerte informieren wir Sie über die Vor- und Nachteile der jeweiligen Veredelungsart und besprechen mit Ihnen auf Basis der zu veredelnden Textilien die beste Druck- und Stickvariante.

Es gibt viele unterschiedliche Möglichkeiten dies auf Ihrer vorhandenen Dienstkleidung, Berufskleidung, T-Shirts, Sweat-Shirts, Pullover und Jacken vorzunehmen.
Je nach Materialzusammensetzung und -beschaffenheit der zu bedruckenden und bestickenden Textilien ist eine gewisse Beratung erforderlich. Es gibt verschiedene Punkte denen Beachtung geschenkt werden muss.


Sie möchten mehr wissen?

Dann fordern Sie jetzt IHREN KOSTENLOSEN BERATUNGSTERMIN an!



Die Auswahl der Veredelungsart der Bestickung und Bedruckung von Textilien

Textilien

Die Materialzusammensetzung und –beschaffenheit ist ein wichtiger Punkt bei der Auswahl der Veredelungsart. Die unterschiedlichen Druck- und Stickvarianten können nur auf bestimmten Textilien angebracht werden, da Folien und Garn in Wechselwirkung mit den unterschiedlichen Materialzusammensetzungen stehen können. Je nach Auswahl der von Ihnen gewählten Dienstkleidung und Arbeitskleidung eignen sich die unterschiedlichen Stick- und Druckvarianten nur auf der jeweiligen Oberflächenstruktur der Textilien.

Textilienanzahl

Beim individuellen Besticken und Bedrucken von Textilien spielt die Anzahl der zu veredelnden Kleidungsstücke eine wesentliche Rolle. Je nach Veredelungsart können Vorkosten (Programmkosten/ Bearbeitungskosten/Einrichtekosten) entstehen. Viele Textilveredelungs-Varianten bieten bei größeren Mengenabnahmen ein enormes Sparpotenzial.

Nachbestellungen

Insbesondere bei der Auswahl der Alternative der individuellen Bestickung und Bedruckung ist die Häufigkeit der Nachbestellungen relevant. Aufgrund von Einrichtekosten bei verschiedenen Druckvarianten müssen die Anzahl der Textilien und die Häufigkeit der Nachbestellungen in Verbindung stehen. Speziell bei der Direkteinstickung, sowie bei Stickemblemen und Namensemblemen, ermöglichen wir es unseren Kunden bei Nachbestellungen schon ab einem Stück zu gleichen Konditionen sticken zu lassen.

Darstellung

Wesentlicher Aspekt der individuellen Textilveredelung ist es eine genaue Darstellung des vorhandenen Logos, Motivs oder Schriftzuges zu erzielen. Je nachdem wie die grafische Darstellung ist, wählt man die optimale Textilveredelung aus. Weiterhin kann man anhand von verschiedenen Druckmaterialien die optische Darstellung verbessern. Dies reicht von den Farben der Folien und des Garns bis hin zu den Reflektor – Folien für höhere Sicherheit im Arbeitsalltag. Hierbei gilt es jedoch auf die Oberflächenstruktur und die Materialzusammensetzung zu achten.

Motivfarben

Generell gilt die Regel je mehr Farben desto teurer wird der Druck oder Stick. Jedoch können manche Druckvarianten keine Farbverläufe oder Farbübergänge darstellen, was es jedoch bei Logos oder Schriftzügen in verschiedenen Fällen umzusetzen gilt. Einige Druckvarianten stoßen an Ihre Grenzen bei einer Vielzahl von Farben. Insbesondere bei der geeigneten Auswahl der Textilveredlung spielt die Farbechtheit sowie die Wasch- und Lichtbeständigkeit eine wesentliche Rolle.

Größe/Position

Die Größe des Motivs ist der ausschlaggebende Faktor bei der Textilveredlung. Je nach Position auf der Kleidung ergeben sich maximale Größen in Abhängigkeit der Darstellungen. Grenzen geben hierbei die einzelnen Konfektionsgrößen aber auch die Variante der Textilveredlung vor. Insbesondere bei der Direkteinstickung und den Emblemen wird der Stick des Logos, Motivs oder Slogans bei einer höherer Stichanzahl teurer. Im Gegensatz dazu ist die Größe beim Siebdruck absolut unbedeutend.

Textildruck

Hohe Deckkraft und lange Haltbarkeit zeichnen den Textildruck aus. Auf den nachfolgenden Seiten haben wir für sie alle wichtigen Details des Textildrucks beschrieben und dargestellt, welche die hohe Werbewirksamkeit und Darstellungskraft Ihres Corporate Designs für Ihre Dienstkleidung, Berufsbekleidung und Arbeitskleidung aufzeigen.

Welcher Textildruck drückt Ihre Anforderungen und Bedürfnisse aus?

zum Textildruck

Bestickung

Eine brillante Darstellung und hochwertige Verarbeitung sind wichtige Merkmale der Textilbestickung. Die Direkteinstickung und die Veredlung mit Emblemen/ Aufnähern sind eine ausgezeichnete Möglichkeit zur Darstellung Ihres Firmenlogos, Slogans und Motivs. Überzeugen Sie sich von dem hohen Nutzen einer Textilbestickung.

Welche Bestickung sticht Ihnen am meisten ins Auge?

zur Bestickung



Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann fordern Sie jetzt IHREN KOSTENLOSEN RÜCKRUF an!



Über uns

Große Rabattaktion - Qualität aus Tradition

Über 80 Jahre Erfahrung in den Bereichen Arbeitskleidung, Berufsbekleidung, Dienstkleidung, Sichheitskleidung und Sonderanfertigungen von Corporate Fashion.

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.: 08:00 - 18:00 Uhr
Sa.: 9:00 - 14:00 Uhr

Ferdinand-Schneider-Straße 16
36043 Fulda

Telefone: + 49 (0) 66 1 94 80 - 0
FAX: +49 (0) 66 1 94 80 - 18
E-mail: info@tewi.de

Das Neuste von TEWI

Die TEWI GmbH & Co. KG ist Hersteller und Händler von Textilien (Arbeitskleidung, Berufsbekleidung,…
21 Sep 2015

Newsletter

SOCIAL MEDIAFacebookTwitterRSS