Jetzt Wettbewerbsvorteil durch Maßkleidung SICHERN   Jetzt Vorteil sichern

80 Jahre Dienstkleidung

HomePressemeldungen80 Jahre Dienstkleidung

80 Jahre Dienstkleidung

TEWI blickt auf 80 Jahre erfolgreiche Unternehmensgeschichte zurück: Textilwerk Hermann Wighardt wurde zu Dienst- und Berufsbekleidungsspezialist TEWI. Marktkorb am Sonntag, 01.09.2013 zum Verkaufsoffenen Sonntag in Fulda



Feiern Sie jetzt mit uns

& entdecken Sie die Jubiläums-Angebote:



80 Jahre Dienstkleidung für Profis


80 Jahre Kleidung in der vierten Generation

Achtzig Jahre Tradition, der Einstieg der vierten Generation ins Unternehmen – darauf kann das Unternehmen TEWI zurückblicken. Firmengründer Hermann Wighardt legte 1933 den Grundstein. Seine Idee: Er wollte wetterfeste Trenchcoats und Mäntel herstellen. Er kaufte ein Firmengelände in der Langenbrückenstraße in Fulda und gründete das Textilwerk Hermann Wighardt. Das Textilwerk entwickelte sich zu einer Vollkonfektion mit Weberei, Färberei und Näherei.

TEWI – Global Player für Bekleidung

In der Nachkriegszeit wuchs das Textilwerk zum Global Player. Alle größeren Textilgeschäfte und Kaufhäuser verkauften modische Oberbekleidungen und Popelinmäntel von Wighardt. Zudem war das Werk ein wichtiger Bekleidungslieferant für die Bundeswehr und den Bundesgrenzschutz. Die Mitarbeiterzahl wuchs wegen der starken Expansion in Deutschland und der Eröffnung von Niederlassungen in Mailand, Wien, New York und London auf fast 2000.

1964 – Textilhandel in Fulda

1964 löste sich die Familie Wighardt von der Produktion und setzte ganz auf den Handel. Leo Wighardt gründete 1964 die „Textilhandels GmbH“ in Fulda. Sein Fokus lag beim Handel mit Stoffen, aber auch auf der Herstellung von Textilien bei bekannten Herstellern. 1978 trat sein Sohn Christian Wighardt in die Handelsagentur ein.

90er Jahre – TEWI Dienstkleidung

Nachdem Leo Wighardt 1985 in den Ruhestand ging, übernahm Christian Wighardt das Handelsunternehmen mit seiner Frau Christa. Wichtig für die Entwicklung von Textil Wighardt (TEWI) waren die Aufträge für die Bekleidung des US-Militärs. Das Lager wurde wegen der eigenen Herstellung zu klein. Anfang der 90er Jahre bezog TEWI das neue Firmengelände im Kohlhäuser Feld, das 1999 und 2004 erweitert wurde.
2013 wurde ein weiteres Grundstück in unmittelbarer Nähe für die weitere Expansion erworben und weitere Hallenflächen zur Einlagerung von Kundenartikeln angemietet.

80 Jahre Dienstkleidung für Profis

modische Oberbekleidungen und Popelinmäntel von Wighardt



2012 – TEWI Dienstkleidung in vierter Generation

80 Jahre Dienstkleidung für Profis

TEWI Dienstkleidung: Steffen Wighardt (links) und Bernhard Krönung bei der Kontrolle einer Sonderanfertigung im Kundenauftrag

Seit 2012 ist Sohn Steffen in vierter Generation im Unternehmen. Für die nächsten Jahre ist das Unternehmen gut aufgestellt und setzt voll auf Wachstum mit der Übernahme eines Unternehmens der Dienstbekleidung im Winter 2013. TEWI bietet den Kunden im Gegensatz zum klassischen Textilgroßhändler maßgeschneiderte Lösungen. Die Dienstkleidung für Sicherheitsunternehmen, Verkehrsbetriebe und Feuerwehren wird noch modischer, die eingesetzten Stoffe und die Verarbeitung weisen eine höhere Qualität bei der eigenen Produktion auf.

„Wir verkaufen zukünftig weniger nur ein Produkt. Wir gehen von der Designerstellung mit Designstudien über Prototypenentwicklung mit kundenspezifischen Tragetests bis zum fertigen Produkt, das komplett auf die Kundenbedürfnisse zugeschnitten ist“, erklärt Christian Wighardt. TEWI wächst stark im Ausland und entwickelt gerade eine neue Security Kollektion für den französischen Markt und führt an verschiedenen internationalen Flughäfen Tragetests mit Anzügen und Stickwaren durch. „Mit unseren Büros in Amsterdam, Nantes, Zürich und Budapest sind wir nah am Kunden dran. Unser Auslandsanteil liegt schon bei 30 Prozent und wird in den kommenden Jahren weiter wachsen“, erklärt Unternehmer Steffen Wighardt.


Feiern Sie jetzt mit uns

& entdecken Sie die Jubiläums-Angebote:



Comments are closed.

Über uns

Große Rabattaktion - Qualität aus Tradition

Über 80 Jahre Erfahrung in den Bereichen Arbeitskleidung, Berufsbekleidung, Dienstkleidung, Sichheitskleidung und Sonderanfertigungen von Corporate Fashion.

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.: 08:00 - 18:00 Uhr
Sa.: 9:00 - 14:00 Uhr

Ferdinand-Schneider-Straße 16
36043 Fulda

Telefone: + 49 (0) 66 1 94 80 - 0
FAX: +49 (0) 66 1 94 80 - 18
E-mail: info@tewi.de

Das Neuste von TEWI

Die TEWI GmbH & Co. KG ist Hersteller und Händler von Textilien (Arbeitskleidung, Berufsbekleidung,…
21 Sep 2015

Newsletter

SOCIAL MEDIAFacebookTwitterRSS